Sarah Connor: "Panikattacken sind schon wie eine alte Bekannte"

2 monate vor
Sarah Connor hat ein Lied über Depressionen geschrieben. In einem Interview spricht die Sängerin jetzt emotional und offen über ihre Psyche und die Panik, die sie immer und überall überrollen kann. Schon als Teenagerin hatte  Sarah Connor mit  Depressionen und Biopolarität zu tun. Mit Panikattacken
Aus der Quelle lesen