SC Magdeburg schlägt den THW Kiel knapp 34:33

4 monate vor
Der SC Magdeburg hat in der Handball-Bundesliga Platz drei gefestigt. Vor 1500 Zuschauern in der GETEC-Arena schlug Magdeburg den THW Kiel mit 34:33 (17:16) und leistete Flensburg Schützenhilfe im Meisterkampf. Beste Werfer beim SCM waren Zeljko Musa und Omar Magnusson mit acht Treffern, für Kiel tr
Aus der Quelle lesen