Schiedsrichter Manuel Gräfe: Er verklagt DFB wegen "Altersdiskriminierung"

5 monate vor
In der Bundesliga dürfen Schiedsrichter nur pfeifen, bis sie 47 Jahre alt sind. Manuel Gräfe musste daher mit Ende der vergangenen Saison aufhören, trotz Rückendeckung von Profis. Der langjährige Bundesliga- Schiedsrichter Manuel Gräfe geht juristisch gegen den Deutschen Fußball-Bund vor. "Ich verkl
Aus der Quelle lesen