Schiffweiler und der Euthanasie-Schrecken der NS-Zeit

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard


Peter Eckert war eines von vielen Euthanasie-Opfern des Dritten Reichs. Lange fragte in Schiffweiler niemand nach seinem Schicksal, bis der 91-jährige Helmut Weyand begann seine Geschichte aufzuarbeiten. Dieser Beitrag wurde am 30.03.2023 in der Sendung "Wir im Saarland - das Magazin" im SR Fernsehen ausgestrahlt. ----- Über diesen Youtube-Kanal ----- Im Youtube-Channel des Saarländischen Rundfunks (SR) finden Sie ausgewählte Beiträge und Sendungen des SR. Schwerpunkt der Berichterstattung sind das Saarland und die Großregion. Alle Infos vom und zum Saarländischen Rundfunk: https://SR.de Die SR-Mediathek finden Sie hier: https://SR-Mediathek.de Den Youtube-Channel des Saarländischen Rundfunks können Sie hier abonnieren: https://www.youtube.com/channel/UCnFrQ2IXQlW6sFPe4ys09rQ?sub_confirmation=1
Aus der Quelle lesen