Schluss mit WhatsApp: So wechseln Sie zu einem neuen Messenger

2 monate vor
WhatsApp sammelt etwa Nutzungs-, Geräte- und Standortdaten, die viele Rückschlüsse zulassen, ändert zudem oft das Kleingedruckte. Dulden muss das aber niemand. Es gibt Alternativen und wechseln ist leicht. Wer WhatsApp den Rücken kehren möchte, braucht eine Strategie. Und das klingt schwieriger als
Aus der Quelle lesen