Schule in der Pandemie - Studie: Freundschaften bei Wechselunterricht berücksichtigen

6 monate vor
Mannheim (dpa) - Vor dem Beginn des neuen Schuljahres raten Soziologen von der Universität Mannheim bei nötigem Wechselunterricht Freundschaften unter den Kindern und Jugendlichen zu berücksichtigen. Wer bei steigenden Corona-Fallzahlen Infektionsausbrüche an Schulen vermeiden oder abmildern wolle,
Aus der Quelle lesen