Schwache Jobdaten schocken kurz: Wall Street marschiert zu neuen Rekorden

1 monat vor
Kaum aufzuhalten scheinen die US-Börsen und markieren neue Allzeithochs. Auch ein unerwartet schwacher Jobreport kann dagegen nichts ausrichten. Im Gegenteil: Die Zinsen dürften so noch etwas länger niedrig bleiben. Aktionäre reiben sich die Hände und greifen weiter zu.
Aus der Quelle lesen