Sind bald alle Häuser aus Holz? | SWR shorts

latest news headlines 6 tage vor
Flipboard


Immer mehr Gebäude in Deutschland werden aus dem Grundbaustoff Holz gebaut. Das geht schneller, ist günstiger und umweltfreundlicher. Könnte das Holzhaus in Deutschland bald der neue Standard sein? 🏠 Wenn in Deutschland ein neues Haus gebaut wird, werden dafür normalerweise viele nicht erneuerbaren Ressourcen, wie Sand oder Stahl, verbraucht. Außerdem werden während des ganzen Prozesses viele Treibhausgase freigesetzt. Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung hat in einer Studie 2020 ermittelt, dass ca. 40 % (362 Mio. Tonnen CO2-Äquivalente) der Treibhausgas-Emissionen von Deutschland durch die Herstellung, Errichtung, Modernisierung sowie durch die Nutzung und den Betrieb von Gebäuden verursacht werden. Als viel umweltfreundlicher gilt der Baustoff Holz. In maximal 60 Sekunden erklären wir euch den Trend an einem Beispiel in Stuttgart und sprechen auch über die Vor- und Nachteile. Mehr zu dem Thema findet ihr auch hier: http://swr.li/Holzhäuser #nachhaltigkeit #holzhaus #architektur #holz #stuttgart #innovation #bautrend #klimawandel #iba27 #iba ---------------------------------------------- SWR-Kanal abonnieren: http://x.swr.de/s/swrytabo Willkommen auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Südwestrundfunks! Hier erwarten Sie täglich Highlights aus unseren aktuellen Sendungen, Programm-Vorschauen sowie vielfältige Beiträge rund um Comedy, Kunst und Kultur. Wir nehmen in “Odysso” die Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe und hören im "Nachtcafé" den Geschichten interessanter Leute zu. "Lecker aufs Land" zeigt kulinarische Reisen in ländliche Gebiete und "Mal ehrlich" beschäftigt sich mit gesellschaftspolitischen Themen, die unsere Zuschauer bewegen. Mit der "Mathias Richling Show" gibt's Kabarett vom Feinsten und "Betrifft" bietet jede Menge Wissen für den Alltag. Abonnieren Sie einfach unseren Kanal, um auf keinen Fall Neuigkeiten aus unserem breiten Angebot zu verpassen. SWR - Am besten Südwesten!
Aus der Quelle lesen