So gesehen über eine herzerweichende Spendenaktion in Aegidienberg: Dann eben ein neues Rad

3 monate vor
Bittere Tränen kullerten Zweitklässlerin Anna aus Bad Honnef-Aegidienberg über die Wange, als sie an die Schule kam. Unbekannte hatten in der Nacht ihr Fahrrad zerstört, welches vor der Fahrradwoche auf dem Schulhof abgestellt werden sollte. Eine unglaubliche Spendenaktion der Aegidienberger sorgte jetzt dafür, dass die Tränen schnell trocknen konnten.
Aus der Quelle lesen