Soziale Ungleichheit durch Corona gewachsen: VDK fordert Gesamtkonzept | BR24 Rundschau

3 monate vor


Kaum Kontakte während der Lockdowns, geschlossene Tafeln und Hilfseinrichtungen - alte und sozial schwächer gestellte Menschen hat Corona schwer zugesetzt. Der Sozialverband VdK fordert deshalb von der Politik ein sozial gerechtes Gesamtkonzept, bei dem niemand ausgegrenzt wird. Corona hat die Not vieler Menschen größer gemacht, das zeigt auch die Arbeit einer Anlaufstelle in München. Hier geht's zu unserer BR24-Website: http://www.BR24.de BR24-Facebook: http://www.facebook.com/BR24/ BR24-Twitter: http://twitter.com/BR24 BR24-Instagram: http://www.instagram.com/BR24
Aus der Quelle lesen