Spahn warnt vor „exponentiellem Wachstum“ der Sieben-Tage-Inzidenz

6 monate vor


Trotz der niedrigen Corona-Zahlen mahnt der Gesundheitsminister zur Vorsicht. Bei der aktuellen Verdopplungszeit würde im Oktober rechnerisch eine Inzidenz von 800 eintreten. Spahn will allerdings das Zusammenspiel der Kennziffern neu evaluieren.
Aus der Quelle lesen