Spanische Klubs billigen umstrittenen Milliardendeal für La Liga

3 monate vor
 Für die meisten Klubs gibt es frisches Geld von einem luxemburgischen Investor.

Spaniens Fußball-Klubs haben für ein Milliardendarlehen mit dem luxemburgischen Investor CVC gestimmt. Nur Real Madrid und der FC Barcelona lehnten das Zusammenkommen ab.

Aus der Quelle lesen