SPENDE FÜRS LEBEN: Am internationalen Tag der Organspende ist es wichtig Bewusstsein zu schaffen

4 monate vor


Was passiert wenn man plötzlich aus dem Leben gerissen wird? Am heutigen Tag der Organspende ist es besonders wichtig darüber nachzudenken. Mehr als 9000 Menschen warten bundesweit auf ein Spenderorgan. Immer mehr Menschen halten ihre Entscheidung über eine Organ- und Gewebespende nach dem Tod schriftlich fest. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung im Auftrag der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. 44 Prozent der Befragten hätten darin 2020 angegeben, ihre Entscheidung dokumentiert zu haben - 31 Prozent nur in einem Organspendeausweis, 5 Prozent nur in einer Patientenverfügung und 8 Prozent in beiden Dokumenten. Im Jahr 2012 habe der entsprechende Anteil noch bei 26 Prozent gelegen, erklärte die Bundeszentrale. #organspende #organspendeausweis #spendebereitschaft Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2021 erstellt
Aus der Quelle lesen