Spiel gegen DFB-Team: „Diskriminierender Vorfälle“: UEFA ermittelt gegen Ungarn

6 monate vor
Ungarischen Fans werden „diskriminierende Vorfälle“ beim letzten EM-Gruppenspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft vorgeworfen. Nun hat die UEFA ein Disziplinarverfahren gegen Ungarn eingeleitet.
Aus der Quelle lesen