Staatsakt am Nürburgring: „Niemand wird vergessen“ - Steinmeier und Dreyer zeigen Solidarität mit Flutopfern

1 monat vor
Tiefes Mitgefühl und enormer Respekt prägen die Gedenkveranstaltung für die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz. Keiner werde allein gelassen, lautet eine zentrale Botschaft - und dass auf das Unglück Hilfe folgt.
Aus der Quelle lesen