Städtische Baugesellschaft diskriminiert offenbar bei Wohnungsvergabe

5 monate vor
Laut einem Bericht erfassen Mitarbeiter einer stadteigenen Baugesellschaft in Bremen gezielt den Migrationshintergrund von Bewerbern, um sie von der Wohnungsvergabe auszuschließen. Auch Obdachlose seien betroffen.
Aus der Quelle lesen