Starkregen in Sotschi: Formel-1-Training abgesagt, Quali fraglich

3 wochen vor

Dauerregen auf Russlands Formel-1-Rennstrecke

Weil die Sicherheit der Fahrer auf der Strecke nicht gewährleistet werden kann, sagt die Rennleitung das abschließende Training vor dem Großen Preis von Russland ab. Wie es weitergeht, ist offen.

Aus der Quelle lesen