Mobilfunk: O2 öffnet Antennenstandorte für Wettbewerber

latest news headlines 4 tage vor
Flipboard
Die deutschen Netzbetreiber kooperieren zunehmend, um Funklöcher zu schließen. Mit an Bord ist Telefónica (O2), das nun einige seiner Standorte für die Deutsche Telekom öffnet – und im Gegenzug Zugriff auf deren Antennen erhielt.
Aus der Quelle lesen