Stirbt die Erblinie aus?: Prinzessin "flieht" vor Japans Monarchie

1 monat vor
Der Kontrast ist scharf: Das Hightech-Land Japan hat auch die weltälteste Erbmonarchie, mit ultrakonservativen Regeln und uralten Ritualen. Die Nichte des Kaisers ergreift nun die "Flucht" - durch eine eigentlich schon abgesagte Hochzeit. Für Beobachter geht es um das Überleben der Monarchie.
Aus der Quelle lesen