Strafe wegen rassistischer Äußerungen: Acht-Wochen-Sperre für Erdmann

1 monat vor

 Sein Verein will eine Aufhebung der Sperre bis zu einer Verhandlung vor dem DFB-Bundesgericht erwirken.

Der Saarbrücker Fußballspieler soll einen Gegenspieler rassistisch beschimpft haben. Der DFB hatte Dennis Erdmann vorerst gesperrt, nun hat das Sportgericht sein Urteil gefällt.

Aus der Quelle lesen