Streit um »Weltspiegel«-Sendeplatz: Namhafte Korrespondenten appellieren an die ARD

6 monate vor
»Erstklassige Auslandsberichterstattung darf nicht zweitklassigem Bundesliga-Fußball geopfert werden«: Der Streit um den ARD-»Weltspiegel« geht in die nächste Runde. Nun melden sich namhafte Korrespondenten zu Wort.
Aus der Quelle lesen