Südamerikanischer Fußball: Spieler nach Kritik an Copa América gesperrt

4 monate vor
 Wegen seiner Kritik an der Verlegung der Copa América nach Brasilien für ein Spiel gesperrt

Nach der Verlegung der Copa América in das von Corona geplagte Brasilien warf der bolivianische Stürmer Marcelo Martins dem Fußballverband Conmebol vor, den Profit über die Gesundheit der Spieler zu stellen.

Aus der Quelle lesen