Susanna Ohlen: "Fake"-Vorwürfen nach Flut-Dreh – RTL zieht Konsequenzen

6 monate vor
Vor der Kamera machte RTL-Reporterin Susanna Ohlen einen besorgten Eindruck, wirkte so, als helfe sie selbst mit. Doch nun tauchte ein Video auf, das zeigt, wie sie sich mit Dreck einrieb. RTL zieht nun erste Konsequenzen. Die Jahrhundertflut hat große Teile Deutschlands hart getroffen. Viele Medien
Aus der Quelle lesen