TANKSTELLENMORD: "Verschwörungsextremisten" mit eigener Ideologie | WELT INTERVIEW

3 wochen vor


Der Tod eines Tankstellen-Mitarbeiters in Idar-Oberstein, mutmaßlich erschossen von einem Maskenverweigerer, löst Entsetzen aus. Sebastian Fiedler Bundesvorsitzender vom Bund deutscher Kriminalbeamter gibt dazu seine Sicht auf den Umgang mit diesen, wie er sagt "Verschwörungsextremisten", weil ihm der Begriff "Corona-Leugner" zu harmlos erscheinen. #tankstellenmord #verschwörungsextremisten #polizei Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2021 erstellt
Aus der Quelle lesen