Telegram: Viele Beiträge zum Holocaust verfälschen die Geschichte

latest news headlines 3 wochen vor
Flipboard
Deutschsprachige Telegram-Nutzer veröffentlichen einer Untersuchung zufolge besonders häufig verzerrte oder verdrehte Inhalte zum Völkermord. Auf Twitter und TikTok sieht es besser aus – aber längst nicht gut.
Aus der Quelle lesen