Terroranschläge vom 11. September 2001 in New York: Ich, das 9/11-Kind

1 monat vor
Juliette Scauso war vier, als ihr Vater bei den Anschlägen auf das World Trade Center starb. Hier schreibt sie, wie sie 20 Jahre danach mit seinem Tod umgeht – und wie es ist, wenn einem Menschen beim Trauern zuschauen.
Aus der Quelle lesen