Teure Privatschule ist nicht gemeinnützig

1 monat vor
Eine Schule im Rheinland verlangt monatlich mehr als tausend Euro Gebühren – zu viel, um noch als gemeinnützig zu gelten, befand der Bundesfinanzhof.
Aus der Quelle lesen