Thüringen: Keine Parität auf Führungsetagen der Landesverwaltung

6 monate vor
Leitungspositionen in den Thüringer Ministerien sind noch oft in Männerhand, Frauen rücken nur langsam nach. Nach dem Gleichstellungsgesetz sind Frauen oder Männer unterrepräsentiert, wenn sie mit weniger als 40 Prozent vertreten sind. Das trifft auf die meisten Ressorts in Thüringen zu.
Aus der Quelle lesen