Thüringen - Misstrauensvotum der AfD: Björn Höckes Scheitern

6 monate vor
Thüringens AfD-Chef Björn Höcke fand diesmal keine Mitstreiter. Sein Misstrauensvotum war ohnehin nicht wirklich gegen Regierungschef Bodo Ramelow gerichtet - sondern der Anlass für eine theatralische Inszenierung.
Aus der Quelle lesen