Tokio streicht Public Viewing für Olympische Spiele in Japan

4 monate vor
An sechs Orten in Tokio sollten Fans ursprünglich gemeinsam die Olympischen Spiele verfolgen können. Nun teilte Gouverneurin Yuriko Koike mit, dass es diese Public-Viewing-Bereiche nicht geben wird.
Aus der Quelle lesen