Torwarttrainer des DFB-Teams: Köpke "entspannt" nach Gesprächen mit Flick

6 monate vor
Seefeld (dpa) - Die Zukunft von Bundestorwarttrainer Andreas Köpke wird sich erst nach der Fußball-Europameisterschaft klären, kündigte der 59-Jährige nach ersten Gesprächen mit dem zukünftigen Bundestrainer Hansi Flick in Seefeld an. Zunächst liege sein Fokus ganz auf der EM, die er noch mit Joachi
Aus der Quelle lesen