Tötung des Präsidenten: Früherer haitianischer Funktionär soll Mordauftrag übermittelt haben

6 monate vor
Menschen versammeln sich im Juli in Miami in Unterstützung der Witwe des haitianischen Präsidenten.

Der Mann soll früher in einer Anti-Korruptionseinheit in Haiti gearbeitet haben. Drei Tage vor dem Mord habe er den Söldnern ihren Auftrag mitgeteilt, berichtet die Polizei. Die anderen Mittäter hätten davon nichts gewusst.

Aus der Quelle lesen