Tour de France: Brite gewinnt nach Fahrer-Streik – van der Poel behält Gelb

5 monate vor
Auf der 4. Etappe der Tour de France haben die Fahrer mit einer unerwarteten Aktion Kritik an den Veranstaltern geübt. Kurz vor dem Ziel wurde es dann rasant.  Erst organisierte André Greipel gestenreich den Fahrerstreik, dann raste sein früherer Dauerrivale Mark Cavendish zum Sieg. Auf ihre alten T
Aus der Quelle lesen