Transfers: Kölns Ismail Jakobs wechselt nach Monaco - Olympia-Verzicht

6 monate vor
Köln (dpa) - U21-Europameister Ismail Jakobs wechselt vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln zur AS Monaco und verzichtet deswegen auf die Olympischen Spiele in Tokio. Wie der französische Erstligist und die Kölner mitteilten, unterschrieb der 21-Jährige einen Vertrag bis 2026. Über die Transfermodal
Aus der Quelle lesen