Triumphzug der Nationalelf in Rom: Italien feiert EM-Sieg

6 monate vor


Mit einer Ehrenrunde im offenen Doppeldeckerbus hat die italienische Nationalmannschaft ihren Sieg bei der Euro 2020 zelebriert. Der Triumphzug in der italienischen Hauptstadt war ursprünglich wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Am Montagabend feierten dennoch hunderte Fans die siegreichen Fußballspieler.
Aus der Quelle lesen