Uber-Rivale Didi will bei US-Börsengang bis zu 4,6 Milliarden Dollar einnehmen

6 monate vor
Der chinesische Fahrdienstvermittler strebt an die US-Börse. Der IPO wird bis zu 4,6 Milliarden Dollar schwer. Die Kontrolle behält aber der Gründer …
Aus der Quelle lesen