UN-Sicherheitsrat kritisiert Erdogans Zypern-Pläne

6 monate vor
Auf seinem Besuch in Nordzypern am Dienstag spricht sich Erdogan für die Öffnung Varoshas aus. (Archivbild)

Nachdem der türkische Präsident angekündigt hat, die Geisterstadt Varosha auf Zypern öffnen zu wollen, haben die Vereinten Nationen nun mit einhelliger Kritik reagiert. Der Sicherheitsrat äußerte gar sein „tiefes Bedauern“ darüber.

Aus der Quelle lesen