Uno-Flüchtlingshilfswerk: Mehr als 82 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht

1 monat vor
Kriege, Dürren, wirtschaftliche Not in der Pandemie: Die Uno meldet ein neues Allzeithoch von Vertriebenen und Geflüchteten weltweit. Manche stecken seit Jahren fern der Heimat fest.
Aus der Quelle lesen