Unwetter in Rheinland-Pfalz – sind wir für Wetterextreme gerüstet? | Zur Sache! Rheinland-Pfalz

6 monate vor


Unwetter sind durch den Klimawandel längst keine Einzelfälle mehr. Bäche, die zu reißenden Flüssen werden, Wasser, das in Sturzbächen den Hang runter fließt: Wetterextreme und Unwetter nehmen zu. In Bad Dürkheim gab es diese Woche gleich an mehreren Tagen starke Unwetter mit Regenfällen und überschwemmten Straßen. Was können Gemeinden tun, um ihre Bürger vor den immer heftiger werdenden Unwettern zu schützen? Überschwemmungen und Starkregen machen den Bewohnern in Rheinland-Pfalz zu schaffen, Keller laufen voll Inventar und Möbel gehen kaputt und Abflüsse laufen über. Notabflusswege müssen her und besonders Regionen die auf der Starkregenkarte als gefährdet gelten müssen sich laut dem Wasserwirtschaftler Dr. Lothar Kirschbauer. Ableitungsmöglichkeiten, Art der Bewirtschaftung und dezentrale Rückhaltung können Vorsorgemaßnahmen sein. Hierfür sollte je Gemeinde ein Konzept entstehen. ------------------------------------------------------ SWR-Kanal abonnieren: http://x.swr.de/s/swrytabo Willkommen auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Südwestrundfunks! Hier erwarten dich täglich Highlights aus unseren aktuellen Sendungen, Programm-Vorschauen sowie vielfältige Beiträge rund um Comedy, Kunst und Kultur. Wir nehmen in “Odysso” die Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe und hören im "Nachtcafé" den Geschichten interessanter Leute zu. "Lecker aufs Land" zeigt kulinarische Reisen in ländliche Gebiete und "Mal ehrlich" beschäftigt sich mit gesellschaftspolitischen Themen, die unsere Zuschauer bewegen. Mit der "Mathias Richling Show" gibt's Kabarett vom Feinsten und "Betrifft" bietet jede Menge Wissen für den Alltag. Abonniere einfach unseren Kanal, um auf keinen Fall Neuigkeiten aus unserem breiten Angebot zu verpassen. SWR - Am besten Südwesten
Aus der Quelle lesen