Urteil - Missbrauchs-Täter angestellt: Tagesmutter verliert Befugnis

3 monate vor
Münster/Berlin (dpa/tmn) - Eine Tagesmutter muss ihr anvertraute Kinder auch vor möglichen Gefährdungen durch andere schützen. Tut sie das nicht, kann sie ihre Tagespflegeerlaubnis verlieren. Über ein entsprechendes Urteil des Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen (Az: 12 B 910/21)
Aus der Quelle lesen