USA: Ex-CIA-Hacker wegen Weitergabe geheimer Dokumente an WikiLeaks verurteilt

latest news headlines 4 wochen vor
Flipboard
Der Mann, der die als »Vault 7« bekannt gewordene Sammlung von CIA-Überwachungswerkzeugen an WikiLeaks übergeben hatte, wurde schuldig gesprochen. Das Strafmaß könnte bis zu 80 Jahre Haft betragen.
Aus der Quelle lesen