USA gedenken der Opfer der Anschläge am 11. September vor 20 Jahren

1 monat vor


Zum 20. Jahrestag der Terroranschläge vom 11. September wird in den USA bei zahlreichen Veranstaltungen an die fast 3000 Todesopfer erinnert. Unter anderem gibt es Gedenkfeierlichkeiten an den Anschlagsorten am World Trade Center in New York, am Pentagon nahe der Hauptstadt Washington und in Shanksville im Bundesstaat Pennsylvania. US-Präsident Biden nimmt an mehreren Veranstaltungen teil. In einer Videobotschaft rief er die US-Bürger zur Einheit auf. https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/biden-9-11-jahrestag-gedenken-101.html
Aus der Quelle lesen