Verbraucherzentrale: Keine Beiträge für Studio im Lockdown

7 monate vor
Hamburg (dpa/lno) - Fitnessstudios dürfen nach Angaben der Hamburger Verbraucherzentrale keine Beiträge für Zeiten im Corona-Lockdown verlangen. Das …
Aus der Quelle lesen