Viel (Un)Gewissheit in Liga zwei: Schalke möchte bloß nicht enden wie der HSV

6 monate vor
Der FC Schalke 04 startet in die Zweitligasaison direkt mit einem Kracher gegen den Hamburger Sportverein. Trotz dramatischen Abstiegs verleben die Gelsenkirchener eine ruhige, fokussierte Vorbereitung. Ob das Team direkt um den Aufstieg mitspielt, ist offen. Das HSV-Spiel wird ein erster Fingerzeig.
Aus der Quelle lesen