Voi: Verbraucherzentrale mahnt E-Scooter-Anbieter wegen Irreführung ab

5 monate vor
Der Anbieter wirbt für Monatskarten und Tagespässe mit einer »unbegrenzten Anzahl von Fahrten« – setzt aber doch ein Limit. Als »unlauter« stufen Verbraucherschützer das Vorgehen des E-Scooter-Dienstes Voi ein.
Aus der Quelle lesen