Volkswagen USA: VW will nach „Dieselgate“-Schlappe vor Oberstes US-Gericht

5 monate vor
VW hat in einem US-Rechtsstreit um weitere hohe Bußgelder im „Dieselgate“-Skandal eine Niederlage erlitten. Der Bundesstaat Ohio darf Sanktionen verhängen, die über die auf US-Bundesebene hinausgehen.
Aus der Quelle lesen