Vor Nobel-Hotel in Monaco: Vierjähriger am Lenkrad verletzt Passanten schwer

6 monate vor
 Ein Vierjähriger verletzte mit dem Bentley seines Vaters einen Passanten.

In Monaco setzte sich ein vier Jahre alter Junge hinter das Steuer des väterlichen Luxuswagens, gab Gas – und verletzte daraufhin einen Passanten schwer. Der Mann musste noch in der Nacht auf Samstag operiert werden.

Aus der Quelle lesen