Vormarsch der Taliban: Was Afghanistan droht | ZDFheute live

3 monate vor


Sie nehmen in Afghanistan eine Provinz nach der anderen ein: die radikal-islamischen Taliban. Vor ihnen fliehen hunderttausende Menschen. Besonders Ortskräfte und ihre Familien haben Angst und bangen um ihr Leben. Die zivilen Helfer hatten eng mit den in Afghanistan stationierten internationalen Truppen zusammengearbeitet. Aber nach dem Abzug der Soldaten scheint die afghanische Armee chancenlos im Kampf gegen die Taliban. Lassen wir die Menschen in Afghanistan im Stich? Was droht ihnen? Darüber sprechen wir in ZDFheute live mit Marcus Grotian. Er war als Bundeswehrsoldat vor Ort im Einsatz. Heute hilft er mit dem Verein „Patenschaftsnetzwerk“ den Ortskräften. Außerdem dabei: ZDF-Reporterin Katrin Eigendorf. Und: Wir diskutieren über die Aufnahme von afghanischen Ortskräften und Flüchtlingen mit Omid Nouripour (Bündnis‘90/Die Grünen) und Alexander Throm (CDU). Seid dabei, diskutiert mit und stellt Eure Fragen – ZDFheute live! ----- Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren. Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen. Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf http://www.ZDFheute.de/.
Aus der Quelle lesen