Vormundschafts-Streit: Anwalt von Britney Spears tritt ab

3 monate vor
Los Angeles (dpa) - Der langjährige Anwalt von Britney Spears, der die US-Sängerin in ihrem Vormundschaftsstreit vertritt, will von dieser Aufgabe zurücktreten. Sam Ingham und eine Anwaltskanzlei in Los Angeles reichten einen entsprechenden Antrag vor Gericht ein, wie US-Medien berichteten. Das Prom
Aus der Quelle lesen