Vorstandschef Mintzlaff bleibt bei RB Leipzig

5 monate vor
Nach dem Abgang von Trainer Julian Nagelsmann zum FC Bayern München bleibt Vorstandschef Oliver Mintzlaff dem Fußball-Bundesligisten RB Leipzig erhalten. Der 45-Jährige wurde auch als Nachfolger des scheidenden DFL-Chefs Christian Seifert (52) gehandelt, aber "ich habe in Leipzig noch einen Vertrag
Aus der Quelle lesen